Als download pdf erhältlich-

 

coming soon

lawnhdouahwoijawfojmawlkhgfiafwj

Lukas Schweigkofler

Kontakt:


Aufgabenbereich:
Projektleiter
Dummyerstellung mit Hilfe von Adobe Illustrator
Spielregeln des Spieles
Anleitung des Spieles

 

Markus Reiter

Kontakt:

Aufgabenbereich:
Projektmitglied
Erstellen, Aktualisieren und Verwaltung der Homepage
Verpackung des Spieles mit Hilfe von Adobe Illustrator entwickeln
Anleitung des Spieles
 

 

Ing. Mag. (FH) Patrick André, MSc

Kontakt:


Aufgabenbereich:
Projektbetreuung

 

 

 

 

Querverweise

Die Graphische
Österreichisches Controller Institut

 



Fortbildung projektteam an der FH. St. Pölten

In Planspielen sollen Teilnehmer durch Simulation einer Praxissituation einen möglichst realistischen und praxisbezogenen Einblick in gezielte Probleme und Zusammenhänge gewinnen, eigene Entscheidungen treffen und Konsequenzen ihres Handelns erfahren.

Eine gemeinsame Reflexion soll helfen, verschiedene Beobachterpositionen einzunehmen und Vor-und Nachteile inhaltlicher als auch verhaltensbezogener Handlungen zu diskutieren.

Planspiele sollen möglichst realistisch mit einer Praxissituation konfrotieren. Dabei sollen Möglichkeiten zum kreativen, weitgehend autonomen und selbstorganisierten Handeln in Bezug auf konkrete Probleme und deren Lösung gegeben sein.

Konstruktivistische Planspiele zeichnen sich vor allem durch einen kontruktiven Möglichkeitsraum aus, in dem verschieden Rollen und Perpektiven eingenommen werden können, um durch Perspektivenwechsel und in Entscheidungssituationen einen Zuwachs an Handlungsmöglichkeiten zu erfahren und zu reflektieren.